Termin
Edition Meerauge


Mi 29.11.2017 | 11:05 Uhr
Radiolesung
Ö1 Sendereihe Radiogeschichten

Radiotipp: Miriam Auer über das prekäre Leben


Die Ö1-Radiogeschichten präsentieren Miriam H. Auers Ö1-Literaturwettbewerbsbeitrag Zebraritäten. Gestaltung: Gudrun Hamböck.Redaktion: Edith-Ulla Gasser

»Ling ist zierlich, sie wiegt weniger als 40 Kilogramm, und sie arbeitet als Prostituierte. Jens Leberblum hatte einst Pharmazie studiert, jetzt arbeitet er als Bestatter. Gemeinsam ist ihnen, mit anderen Figuren in diesem literarischen Tableau, ein Dasein ohne äußere oder innere Sicherheiten. Miriam Auer skizziert auf poetische Weise das Daseinsgefühl von Menschen am Rand der Mehrheitsgesellschaft.«

 

Mittwoch, 29. November 2017
11:05 bis 11:25 Uhr
Ö1

Eine Sendung von Ö1 - herzlichen Dank!

Tel.: +43 (0) 463-33631, Fax: +43 (0) 463-33631-33

edition@meerauge.at  |  abonnement@edition-meerauge.at
EDITION MEERAUGE